Blogarchiv

UFO-Forschung - Mars Attacks bei CENAP´s UFO-Meldestelle

.

Nach dem am gestrigen Abend der Himmel aufklarte gab es bei unserer Meldestelle ab 22.00 MESZ Anrufe wegen eines rötlichen stark strahlenden Objektes unterhalb des Mondes am Horizont. Mehrere Anrufer sprachen von "einem grellen Licht das sich unmerklich bewege", andere beschwerten sich bei diversen Sternwarten Niemanden erreicht zu haben und verstanden die Welt nicht mehr, warum diese bei solchen Ereignissen nicht erreichbar wären. Per E-Mail kamen weitere Beobachtungen über die Nacht bis zum heutigen Nachmittag rein Betreff Beobachtung in den Abend- und Nachtstunden. Ingesamt hatten wir hauptsächlich aus der Mitte von Deutschland bisher über 34 Meldungen welche auf die aktuelle Mars-Position im Südosten zurückzuführen war. 

Daher hier an dieser Stelle zur Info: 

Der Erde Nachbarplanet Mars  macht seine größte Annäherung in diesem Jahrzehnt in diesem Monat, Himmel-Beobachter können die himmlische Show von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen im Südosten sehen.

Nachfolgend aktuelle Sternkarte für heute Abend:

.

Und so sah es Gestern am südöstlichen Himmel über dem Odenwald gegen 23.00 MESZ aus:

.

Fotos: ©-hjkc

-

-

-

Quelle: CENAP-Archiv


1598 Views