Blogarchiv

Mittwoch, 13. Januar 2016 - 22:15 Uhr

UFO-Forschung - IFO-Universität:Drohnen Formationsflug

.

100 DROHNEN IN DER LUFT : Spektakulärer Weltrekord in Tornesch
 
 
TORNESCH | Seit einigen Tagen sind im Internet Hinweise auf einen spektakulären Rekordversuch in Tornesch zu finden. 100 Drohnen sind demnach bereits am 5. November simultan vom Flugfeld Ahrenlohe aufgestiegen, um mit Leuchtdioden 3D-Bilder am Nachthimmel zu zeichnen. Das Guinnessbuch der Rekorde hat die Aktion beobachtet und anerkannt.
Hinter dem Rekord stecken der amerikanische Chip-Hersteller Intel und das Futurelab des österreichische Kommunalunternehmens Ars Electronica. Die monatelange Vorbereitung und die Aktion selbst liefen nahezu verborgen ab. Denn Intel wollte ein Video und Bilder nutzten, um am vergangenen Mittwoch während der Messe für Unterhaltungselektronik CES im amerikanischen Las Vegas für neue Produkte zu werben. Das sagte ein Mitarbeiter Ars Electronica auf Anfrage. Die Österreicher aus Linz arbeiten an Projekten, in denen High-Tech und Kunst miteinander verbunden werde
.
.
.
Quelle: Pinneberger Tageblatt
---
fliegender Drohnen Schwarm – neue Entwicklungen in der Forschung
Das GRASP Laboratorium (University of Pennsylvania) entwickelte Nano Quadrocopter, die ganz erstaunliche Flugeigenschaften aufweisen:
kunstflugtauglich – kann Saltos drehen bzw. auf der Handfläche wieder landen
kann man auch hochwerfen und er bleibt dann stabil auf einer Stelle in der Luft stehen
fliegt zusammen mit zahlreichen anderen Drohnen (im Video insgesamt 20 Nano Quadcopter) auch im Formationsflug als Roboter Schwarm ! – ein absolut beeindruckendes Bild
Die Formationen des Schwarms können sich dabei während des Flugs ändern (z.B. eine 8 fliegen) – ohne dass eine Drohne dabei abstürzt.
Ebenso kann der  Quadcopter in Formation / Team auch bestimmte Hindernisse (z.B. ein offenes Fenster) einwandfrei durchqueren und sich dahinter neu formieren.
Dieses Video zeigt einmal wieder sehr deutlich wie weit man inzwischen ist.
Die Forscher vom GRASP Lab haben auch ein Video hochgeladen mit einem Formationsflug von leuchtenden Quadrocoptern in der Nacht mit sicherlich sehr schönen Lichteffekten. Leider kann man dieses Video in Deutschland aufgrund der Gema nicht ansehen. Dies dürfte aber sicherlich den einen oder anderen Künstler inspirieren.
Quelle: quadrocopter-drohnen-shop.de


Tags: UFO-Forschung 

1668 Views