Blogarchiv
Astronomie - Meteor von der Größe eines Kleinwagens leuchtet der Australische Himmel auf.

20.07.2019

feuerkugel-5-9

Ein heller Meteorit erhellte den Nachthimmel in Australien nur wenige Tage nach dem anderen und brachte “Tageslicht” und ließ die Fenster im Northern Territory Australiens zittern. Der Meteorit, der am Dienstag über den australischen Himmel schwebte, soll so groß sein wie ein Kleinwagen.

Nur wenige Tage nachdem ein helles violettes Licht Tageslicht in den Nachthimmel des Northern Territory gebracht hatte, ließen auch Südaustralien und Victoria ihren Nachthimmel von einem Meteor erhellen. Laut einem Sprecher von Geoscience Australia reiste der Meteor nahe der Grenze zwischen Südaustralien und Victoria, und seine Lage liegt etwa 400 Kilometer südlich von Adelaide.

Der Astronom David Finlay, der die Facebook-Seite des Australia Meteor Report verwaltet, sagte, dass es in seinen vier Jahren, in denen er die Website betreibt, das bisher größte Ereignis ist, das er je gesehen hat.

Finlay schätzte, dass der Meteor möglicherweise 20 bis 40 Tonnen betrug und die Größe eines Allradantriebs hatte, aber Dr. Steve Chesley vom Jet-Antriebslabor der NASA erklärt, dass er wahrscheinlich die Größe eines Kleinwagens hatte. Offensichtlich treffen Objekte dieser Größe gewöhnlich drei- bis sechsmal im Jahr in die Erdatmosphäre ein, und dass das Objekt, das über Australien schwebte, tatsächlich auf der langsamen Seite lag.

Wenn solche Objekte jedoch mit hoher Geschwindigkeit in die Atmosphäre gelangen, werden sie durch den Druck zerbrochen und fragmentiert. In diesem Fall ist es möglich, dass Stücke von der Größe einer Faust oder vielleicht größer landen. Obwohl es nicht zu groß erscheint, ist das nichts, was man sich wünschen würde, auf ihnen zu landen.

Finlay schätzt, dass etwa 3 bis 4 Tonnen Material den atmosphärischen Eintritt überlebt haben. Es wäre gefährlich, wenn sie zufällig in einem besiedelten Gebiet landen würden, und Finlay stellt fest, dass solche Schäden durch Löcher in Dächern und Autos festgestellt würden.

Quelle: tekk

622 Views