Blogarchiv

UFO-Forschung - Aktuelle Meldungen erreichen unsere UFO-Meldestelle im neuen Jahr

.

17.01.2016 - Pfullingen 

.

Am Abend erreichte Herr G.J. aus der Nähe von Pfullingen unsere UFO-Meldestelle gegen 21.00 Uhr und berichtete von "wackelnden Lichtern" welche über Minuten am Sonntag zu sehen und auch sein Nachbar auf dem Nebenbalkon beim Rauchen ebenfalls gesehen hätte. Unser Verdacht fiel erst auf etwaige Quadrocopter, aber inzwischen konnte über die örtliche Polizei der Fall als Lenkdrachen mit LED-Leuchten identifiziert werden:

---

PFULLINGEN:
UFO-Alarm am Georgenberg
Am Sonntagabend sind etliche Bewohner von Pfullingen und Reutlingen ins Staunen gekommen. Über dem Georgenberg schienen eine Zeit lang mehrere Lichter am nächtlichen Himmel zu schweben.
Das  seltsame Schauspiel ereignete sich gegen 20.00 Uhr. Aufgrund mehreren Anrufe aus der Bevölkerung fuhr eine Polizeistreife los, um der Sache auf den Grund zu gehen. Auf dem Gipfel des Georgenbergs trafen die Polizisten auf einen 21 Jahre alten Mann aus Reutlingen. Dieser war gerade dabei, ein etwa vier Quadratmeter großes Drachensegel zu verstauen. An der mehrere hundert Meter langen Schnur des  ungefährlichen Flugobjekts waren etwa zehn LED-Lichterketten befestigt. Diese ließ der kreative Mann für wenige Minuten empor steigen. Ein schädigendes Ereignis ist durch die Einlage des Georgenberg-Anrainers nicht eingetreten.
Nachfolgend Beispiel-Fotos von LED-bestückten Lenkdrachen aus dem CENAP-Archiv:
.
-
---
18.01.2016 - Würzburg
.
Eine weitere aktuelle Beobachtung errreichte unsere UFO-Meldestelle gegen 21.45 Uhr ebenfalls über unsere Tel-Hotline von Frau K.L. welche ebenfalls beim Rauchen in der Nähe von Orion-Gürtel  (welche sie als einziges Sternbild kenne) leicht links und tiefer über Horizont ein bläulichweißes grelles Licht sehe und dies über eine halbe Stunde. Ein Foto hätte sie nicht machen können, da ihre Handykamera defekt sei. Auf Grund ihrer ichtungsrichtung (Süden) konnte jedoch schnell Fixstern Sirius ausgemacht werden, welcher nun als einziger in den Abendstunden als auffälligen Himmelskörper ausgemacht werden kann. Nachfolgend aktuelle Sternkarte:
.
CENAP-Mannheim, hjkc
1546 Views