Blogarchiv

UFO-Forschung - Feuerkugel über Süddeutschland in den frühen Morgenstunden vom Donnerstag

.

Um 1.45 MESZ klingelte das UFO-Meldestelle-Telefon von CENAP und ein junger Mann meldete sich aus Hessigheim bei Neckarwestheim, und schilderte eine ihn beeindruckende große grüne Feuerkugel, welche er gerade gegen 1.32 MESZ  gesehen hatte. Nach dem ich ihm erklärt hatte welches Glück er hatte so eine Feuerkugel zu sehen und warum sie in den Farben Bläulich-Grünlich war, bedankte er sich und teilte dies auch gleich seinem Freund mit.

Am heutigen Morgen besuchte ich dann die Astroseiten, doch war dort keine Meldung eingegangen. Darauf hin sendete ich eine Mail zur Sternwarte Gahberg, welche schon immer in Austria irres Glück hat um solche Feuerkugeln aufzunehmen und heute Abend kam dann auch die positive Nachricht:

Hallo Herr Köhler,

ja , hab ich erwischt:

Foto: Hermann, Meteorkamera in Fornach/Austria

-

Update 22.00 MESZ

und weitere Aufnahme von Sternwarte Gahberg, gab es mit dieser Email:

Hallo Herr Köhler,
 
ja, wir haben die aufgenommen – Bild in der Beilage – ein Bildveröffentlichung ist mit Quellenangabe (Sternwarte Gahberg) gerne möglich.
Die Feuerkugel ist zwar etwas hinter den Sträuchern und genau vor unserer Gästesternwarte.
.
Foto: Sternwarte Gahberg
.

Update: 23.00 MESZ

Ein kurzes Video auf YouTube inzwischen auch von der Feuerkugel zu sehen:

.

Frams:

.

.

.

.

.

Video auf YouTube hier: https://www.youtube.com/watch?v=JH7Kz1gycvo

1895 Views